Mit Gelb gestalten

Die Farbe des Denkens, der Analyse, Konzentration und der Freiheit. Gelb ist strahlend und freundlich.

In ihrer sonnenhaften Transparenz wirkt diese Farbe auf Weisheit und Konzentrationskraft ein. Gelb gibt Sinn, Richtung und vermittelt Freiheit. Zuviel von dieser Farbe kann rechthaberisch machen. Gelb entspricht dem sensitiven Typ mit feingliedriger, zarter Statur. Gelbtöne sind strahlend und hell, heben die Stimmung und machen alles freundlicher.

Charakteristisch – Psychologisch

• Intellektuell • Kommunikativ • Unbegrenzt • Verbreitend • Eindringend • Sensitiv • Subtil • Strahlend • Verschenkend • Erhebend • Verflüchtigend • Spitz • Extravertiert • Exzentrisch • Sanguinisch

 

Kraftgebend – Energetisch

• Freiheit • Selbstentfaltung • Klarheit • Freude • Geistiger Antrieb • Auffassung • Intelligenz • Analyse • Offenheit • Erleichterung • erhebend • erhellend • Sinn gebend • aktivierend • anregend • Kontakt fördernd 



Gelb im Raum

In Räumen, wo Sie konzentrativ arbeiten oder angeregte Gespräche führen wollen, sind Gelbtöne als Wandfarbe und bei Dekorstoffen optimal angebracht. Lichtgelb und Gelb macht Räume größer und mit Goldgelb werden Räume sonniger und wärmer. Wenden Sie keine unreinen bzw. giftigen oder ins grünlich gehende Gelbtöne an.


Wichtige Farbharmonien:

• Monochromatisch – Einfärbig

• Analog – Farbverwandtschaften

• Komplementär  – *Gelb & Violett

 

*Gelb – Violett, die Farbachse des ganzheitlichen Denkens. Die Verbindung von rationalem und intuitivem Denken wird damit gestärkt. Mit dem Herzen denken geht auch in diese Richtung.